Schlaf Gut  | Ein Bilderbuch aus Georgien | Tatia Nadareischwili


©baobab books
©baobab books

SCHLAF GUT  | TATIA NADAREISCHWILI  

Ein Bilderbuch aus Georgien  |  Baobab Books |  www.baobabbooks.ch

Zweisprachig Deutsch – Georgisch | Aus dem Georgischen von Rachel Gratzfeld

» Schlaf Gut  «  bei www.amazon.de


TATIA NADAREISHVILI  (*1987 in Tiflis, Georgien) studierte Buchillustration und Grafik Design an der staatlichen Akademie der Künste in Tiflis. Nach ihrem Studium arbeitete sie als Kunsttherapeutin in einer Tageseinrichtung für Kinder. Seit 2009 ist sie freiberufliche Illustratorin und folgt dabei einer sehr ausdrucksstarken Linie: Die farbigen Aquarelle, die sie für Kinderbücher entstehen lässt, ziehen den Betrachter fast zärtlich hinein in die Geschichten, die häufig mit einer Frage beginnen. Tatia Nadareishvili nahm an verschiedenen Projekten des Book Art Centers Tiflis und des Virgami Virtual Publishing House teil. Seit 2016 ist sie selbständig mit ihrem Label „Illustrator“, einem Studio und Concept Store. Ihre bildkünstlerischen Arbeiten wurden in Gruppenausstellungen in Georgien und im Rahmen des Buchfestivals Tiflis gezeigt. Ihr Debüt The River erschien 2011. Sweet Dreams wird 2017 bei Baobab publiziert und ist ihr erstes Buch, das außerhalb Georgiens erscheint.



©baobab books
©baobab books

Etwas vom Schönsten ist, sich am Ende eines ereignisreichen Tages ins Bett zu legen. Doch wer kennt es nicht: Manchmal will der Schlaf trotz aller Müdigkeit einfach nicht kommen. So geht es auch dem Jungen, der uns mit wachen Augen anschaut.

»Dann gehe ich eben noch ein bisschen spazieren», sagt er sich. Und wen er da so alles trifft! Eine Giraffe, einen Koalabär, Pottwale … Sie alle haben einen guten Vorschlag, was der Junge tun könnte, um Schlaf zu finden. Er legt seinen Kopf unter den Arm, wie der Vogel seinen Schnabel unter den Flügel steckt. Als das nichts hilft, nimmt er sich den Rat des Otters zu Herzen, sich einfach rücklings auf dem Wasser schaukeln zu lassen.

Doch allen Ratschlägen zum Trotz, der Schlaf stellt sich nicht ein. Zum Schluss fragt der Junge den Albatros: »Kannst du mir helfen?« Dieser meint, auf der Erde könne man nicht schlafen, dazu müsse man fliegen. Aber auch das Fliegen hilft nicht, und so macht der Junge sich auf den Heimweg. Er ist müde geworden und schläft sogleich ein …

Diese Erstveröffentlichung von «Schlaf gut – Dsili Nebisa» erscheint bei Baobab Books in einer zweisprachigen Ausgabe Deutsch – Georgisch. Die Georgische Sprache gehört zur südkaukasischen Sprachfamilie. Sie zählt zu den ältesten Sprachen der Welt und konnte bis heute bewahrt werden. Die faszinierende Schrift mit drei verschiedenen Alphabeten wurde 2016 von der UNESCO in die Repräsentative Liste des Immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen.



PRESSE 

"Einschlafbücher gibt es viele. Solche, bei denen man nicht über schöne Bilder, sondern auch noch über eine wunderschöne Schrift staunen kann, dagegen selten. Aus Georgien kommt nun ein solches Werk. "  VON ANDREAS PLATTHAUS  24.04.2017   Weiterlesen auf F.A.Z Frankfurter Allgemeine Zeitung

 

"Schlafengehen, Einschlafen, Nicht-Einschlafen-Können ist ein beliebtes Thema im Bilderbuch für kleinere Kinder und entsprechend viele Bücher dazu gibt es auch. Warum also noch eins empfehlen? Denn das Buch hat zwei Aspekte: Zum einen wird in kurzen Sätzen und eindrucksvollen, gedeckt farbigen, großformatigen Bildern die Geschichte eines Jungen erzählt, der nicht einschlafen kann und durch die Gegend läuft.  "  Weiterlesen auf  Kulturradio RBB

 

 »Die Schönsten deutschen Bücher« 2017

 



GEORGISCHES  KULTURZENTRUM  BERLIN       |       10623   BERLIN        |        TEL :   + 49  (0) 30  250  19 415        |         info@kulturgeorgien.com        |       www.kulturgeorgien.com     |       Eka  Sharashidze       |      Nino  Gelashvili